Datei: Manuel_Capellari_CAP2206271553343.jpg

Auflösung: 6117 x 7809

Titel: Filialkirche Weißenbach bei Liezen

Es ist ein einfacher Bau mit dem Querschnitt eines gleichseitigen Dreiecks (Trinität). Vier Farbglasfenster aus der Werkstätte des Stiftes Schlierbach sind das vorrangige Gestaltungselement des Architekten für den Innenraum. Das vordere Fenster aus dem Jahr 1968 zeigt „Christi Himmelfahrt“. Das rechte Fenster zeigt die „Kreuzigung Jesu“, das auf der linken Seite die „Auferstehung Jesu“ und das hintere Fenster „Christus als Weltenrichter“. Drei Fenster wurden anlässlich der Fertigstellung, Sanierung und Renovierung der Kirche 1993 anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens gefertigt.